Biographie von Samuel Barber (1910-1981)

09.03.1910
Geboren in West Chester (Pennsylvania)
1924
Schüler des Curtis Institute in Philadelphia und dort Bekanntschaft mit Menotti
Mehrere Reisen nach Europa zu Studienzwecken
1966
Die Oper Antony and Cleopatra wird vom Publikum übel aufgenommen und Barber komponiert in der Folge nur noch wenig.
23.01.1981
Gestorben in New York

Noten für Flöte:

Adagio for Strings (c-moll)
Notenausgabe auf notenbuch.deCD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(2 Flöten, Altflöte, Bassflöte)
G. Schirmer, HL50481502
Bewertung: leicht
  1. Adagio


Canzone op. 38 (E-Dur)
Notenausgabe auf notenbuch.deCD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Klavier)
Bewertung: schwer
  1. Moderato


Summer Music op. 31 (H-Dur)
Notenausgabe auf notenbuch.deCD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Oboe, Klarinette in B, Fagott, Horn in F)
Bewertung: schwer
  1. Slow and indolent - Faster - Lively, still faster
Partitur und Stimmen


CDs von/mit Samuel Barber

The Michael Thompson Wind Quintet
jpc
    Paul Hindemith: Kleine Kammermusik op. 24, No. 2:
  1. Lustig. Mäßig schnelle Viertel (02:59:00)
  2. Walzer. Durchweg sehr leise (01:47:00)
  3. Ruhig und einfach. Achtel (04:37:00)
  4. Schnelle Viertel (00:46:00)
  5. Sehr lebhaft (11:44:00)
  6. Samuel Barber: Summer Music Op. 31 (11:44:00)
  7. Lars-Erik Larsson: Quattro tempi - Divertimento for Wind Quintet:
  8. Tranquillo (05:51:00)
  9. Agitato (01:48:00)
  10. Sostenuto (03:46:00)
  11. (attacca) Giocoso (02:46:00)
  12. Leos Janácek: Mladi:
  13. Allegro (03:32:00)
  14. Andante sostenuto (04:56:00)
  15. Vivace (03:56:00)
  16. Allegro animato (04:52:00)
Jeanne Baxtresser, Stanley Drucker, Judith LeClair, Israela Margalit, Pedja Muzijevic, Philip Myers, Cynthia Phelbs, Joseph Robinson, Alan Stepansky
Chamber Music for Flute (2006)
Devienne - Dring - Copland - Gaubert - Barber
jpc
    François Devienne: Duo für Flöte und Viola in c-moll, op. 5, Nr. 3:
  1. Allegro molto con espressione (04:49:00)
  2. Rondeau (03:34:00)
  3. Madeleine Dring: Trio für Flöte, Oboe und Klavier:
  4. Allegro con brio (02:56:00)
  5. Andante semplice (04:33:00)
  6. Allegro giocoso (02:49:00)
  7. Philippe Gaubert: Three Watercolors für Flöte, Cello und Klavier:
  8. On a Clear Morning (06:50:00)
  9. Autumn Evening (04:23:00)
  10. Serenade (04:55:00)
  11. Samuel Barber: Canzone für Flöte und Klavier, op. 38a (04:24:00)
  12. Samuel Barber: Summer Music for Wind Quintet, op. 31:
  13. Slow and indolent (02:07:00)
  14. Faster (00:34:00)
  15. Lively, still faster (01:16:00)
  16. with motion, as before (04:50:00)
  17. Joyous and flowing (01:22:00)
  18. Tempo 1 (01:29:00)
  19. Aaron Copland: Duo für Flöte und Klavier:
  20. Flowing (06:04:00)
  21. Poetic, somewhat mournful (04:55:00)
  22. Lively, with bounce (03:33:00)
Stand 19.08.2010