Biographie von Christopher Tambling (*1964)

Musikalische Ausbildung bei Malcom McKelvey in Horsham/Sussex und am St. Peter's College in Oxford
Stadtorganist, Leiter des Sinfonieorchesters und musikalischer Direktor des Glenalmond College in Perth (Schottland)
1997
Musikalischer Direktor der Downside School in Bath und Organist und Leiter der Schola Cantorum of Downside Abbey in Radstock Bath

Noten für Flöte:

Tunes for Two - easy to play duets for flutes or treble recorders (Sammlung)
Notenausgabe auf notenbuch.de
(2 Flöten)
Bewertung: sehr leicht
  1. All in a garden green (Traditional)
  2. All through the night (traditional)
  3. Herbst (aus Vier Jahreszeiten von Vivaldi)
  4. Bist Du bei mir (Bach)
  5. Bourrée (aus der Wassermusik von Händel)
  6. Country Gardens (Traditional)
  7. Greensleeves
  8. Impromptu (Schubert)
  9. Largo (Aus der Neuen Welt von Dvorak)
  10. Marsch von Scipio (Händel)
  11. Marche Militaire (Schubert)
  12. Menuett (aus der kleinen Nachtmusik von Mozart)
  13. Menuett (aus der Feuerwerksmusik von Händel)
  14. My Bonny lass she smileth (Morley)
  15. Non più andrai (aus Figaros Hochzeit von Mozart)
  16. Freude schöner Götterfunken (aus der 9. Sinfonie von Beethoven)
  17. Papageno's Arie (aus der Zauberflöte von Mozart)
  18. Passion Chorale (Hassler)
  19. Pavan
  20. Skye Boat Song (Traditional)
  21. Soldiers' March (Schumann)
  22. Frühling (aus den Vier Jahreszeiten von Vivaldi)
  23. Steal Away (Spiritual)
  24. Tallis's Canon (Thomas Tallis)
  25. The Entertainer (Joplin)
  26. The Silver Swan (gibbons)
  27. To a wild Rose (MacDowell)
  28. Trumpet Voluntary (Clarke)
  29. Were you there? (Spiritual)
  30. When the saints go marching in (Spiritual)
Einfache Bearbeitungen bekannter Melodien in einer Partiturausgabe.


Stand 03.01.2013